Sehenswertes rund um Mörz

Katholische Kirche in Mörz

Die Kirche „Mariä Himmelfahrt“ wurde zwischen 1735 und 1737 gebaut. Das Innere ist im Barockstil gehalten.

Hängeseilbrücke „Geierlay“

In unmittelbarer Nähe zu uns befindet sich Deutschlands schönste Hängeseilbrücke.   www.geierlay.de

Planwagenfahrt im „Goldstück“

Buchen Sie doch eine Planwagenfahrt mit unserem Oldtimer-Trecker. Alle Infos direkt hier bei uns.

Wanderparadies Hunsrück

Erwandern Sie doch unsere schöne Heimat auf den Traumschliefen des Saar-Hunsrück-Steiges.   www.saar-hunsrueck-steig.de


Freizeitparks in der Umgebung

Tiererlebnispark Bell

Kommen Sie der Natur etwas näher im Tiererlebnispark Bell.   www.tier-erlebnisparkbell.de

Wild- und Freizeitpark Klotten (Cochem)

Das Ausflugziel für die ganze Familie und eine der Top-Attraktionen in der Region Eifel, Mosel und Hunsrück.   www.klotti.de

Adler- und Wolfspark Kasselburg

Mit einem eingezäunten Erlebnisweg rund um die historische Burganlage.   www.adler-wolfspark.de

Hochwildschutzpark Hunsrück-Rheinböllen

Viele der zahmen Parkbewohner lassen sich streicheln und füttern.   www.tierpark-rheinboellen.de

Eifel-Zoo

Rund 400 Tiere auf einer Fläche von 30 Hektar.   www.eifel-tiergarten.de

Wildpark Daun

Der Wild- & Erlebnispark Daun ist ein Wild-, Safari- und Freizeitpark nahe Daun im Landkreis Vulkaneifel.   www.wildpark-daun.de

Zoo Landau

Der Zoo Landau hat sich seit Jahren dem Artenschutz verpflichtet.   www.zoo-landau.de

Holiday Park in Hassloch

Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern.   www.holidaypark.de

Tolli Erlebnispark Mayen

Neben Klettermöglichkeiten, Elektro-Karts und Hüpfburgen befindet sich hier auch ein Kleinkinderbereich.   www.tolli-park.de

Wild- und Wanderpark bei Silz

400 Tiere aus 15 europäischen Arten auf 100 Hektar.   www.wildpark-silz.de

Zoo Neuwied

Über 1.200 Tiere aus mehr als 155 Arten. Eine große Seehundanlage.   www.zooneuwied.de

Zoo Kaiserslautern

7 Hektar großes Gelände, rund 112 Tierarten und über 500 Individuen. Hinzu kommt ein Naturerlebnispfad.   www.zoo-kaiserslautern.com

SEA LIFE Speyer

Eine 1.700 m2 große Unterwasserwelt.   www.visitsealife.com/speyer

Kurpfalzpark Wachenheim

Mit einer riesigen Kinderwelt, einem Wildpark und jede Menge Spaß.   www.kurpfalz-park.de

Eifelpark Gondorf

Mit eine neue Eifel-Coaster und Naturschauspielen und eine Kinderwelt.   www.eifelpark.de


Unsere Burgen und Schlösser

Burg Kastellaun

Im Hunsrück gibt es etwa 60 Burgen aus dem Mittelalter. Die Burg Kastellaun gehört dabei zu den bedeutenderen. Diente sie doch zeitweise als Residenz für die Grafen von Sponheim und war ein wichtiger Faktor für die Entwicklung der Stadt. Wie die meisten anderen Burgen der Region wurde sie im Zuge des Pfälzischen Erbfolgekrieges Ende des 17. Jahrhunderts zerstört. Dennoch ist die Anlage baugeschichtlich von großem Interesse.   www.kastellaun.de/burg

Ehrenburg

Die Ehrenburg ist die Ruine einer Spornburg in der Nähe von Brodenbach mit einer recht wechselvollen Geschichte. Sie wurde auf einem Felssporn im Ehrbachtal, einem Seitental der Mosel erbaut. Einst das befestigte Zentrum einer kleinen Reichsherrschaft mit Besitzungen zwischen Untermosel und Mittelrhein, ist sie heute ein Kulturdenkmal mit einer Vielzahl an Veranstaltungen.   www.ehrenburg.de

Reichsburg Cochem

Die Reichsburg Cochem ist eine Burganlage in der rheinland-pfälzischen Stadt Cochem an der Mosel. Sie ist ihr Wahrzeichen und steht auf einem weithin sichtbaren Bergkegel in 154 m ü. NHN (Eingang) oberhalb der Stadt. Als Gipfelburg gehört sie zum Typus der Höhenburgen.   www.reichsburg-cochem.de

Burg Thurant

Die Ruine der Burg Thurant (auch Thurandt) steht auf einem breiten Bergsporn aus Schiefer hoch über dem Ort Alken an der Mosel. Sie liegt im Landkreis Mayen-Koblenz (Rheinland-Pfalz) und gehört zum Typus der Spornburgen. Eine Besonderheit sind – neben der Lage an der steilen Talschulter – die Weingärten auf der Sonnenseite.   www.thurant.de

Burg Waldeck

„Die Waldeck“ ist ein Freiraum mit einem Tagungszentrum. Sie wird seit Jahrzehnten von der Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck e. V. (ABW) in freier Selbstverwaltung betrieben. Das wunderschöne Gelände mit großzügigen Freiflächen liegt mitten im Wald und ist von Bächen und einer Burgruine umgeben. Es eignet sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge, aber auch für Natur- und Wildnispädagogik..   www.burg-waldeck.de

Burg Eltz

Burg Eltz ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert und eine der bekanntesten ihrer Art in Deutschland. Sie liegt auf 129 m ü. NHN im Tal der Elz, einem linken Nebenfluss der Mosel. Seit mehr als 800 Jahren im Besitz der Adelsfamilie Eltz, ist das Bauwerk weitgehend erhalten. Die Burg ist öffentlich zugänglich und ein beliebtes Ausflugsziel.   www.burg-eltz.de

Festung Ehrenbreitstein

Die Festung Ehrenbreitstein ist eine seit dem 16. Jahrhundert bestehende, ursprünglich kurtrierische, später preußische Befestigungsanlage gegenüber der Moselmündung in Koblenz.   www.tor-zum-welterbe.de/kulturzentrum-festung-ehrenbreitstein

Schloss Stolzenfels

Das Schloss Stolzenfels ist ein Schloss im Mittelrheintal in Koblenz. Es thront auf der linken Seite des Rheins über dem Stadtteil Stolzenfels, für den es namensgebend war, gegenüber der Lahnmündung. Die erst Anfang des 19. Jahrhunderts vom preußischen Kronprinzen zum Schloss ausgebaute Anlage geht auf eine kurtrierische Zollburg aus dem 13. Jahrhundert zurück, die 1689 zerstört wurde. Das neugotische Schloss ist das herausragendste Werk der Rheinromantik. Zu der Gesamtanlage gehören außerdem eine Klause im Gründgesbachtal, die ehemalige Personalwohnung, und ein Landschaftspark.   www.schloss-stolzenfels.de

Marksburg

Die Marksburg ist die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein! Hier zwischen Bingen und Koblenz, einem Gebiet, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, gibt bzw. gab es im Durchschnitt alle 2,5 km eine Burg, Der Wert und die Bedeutung der Marksburg liegen vor allem in ihrer vollständigen Erhaltung als mittelalterliche Wehranlage. Die imposante Festung mit Bauten hauptsächlich aus dem 13. bis 15. Jahrhundert staffelt sich mit Bergfried, mehreren Gebäuden, Zwingern und Bastionen auf einem Felskegel 90 Meter über dem romantischen Städtchen Braubach und ermöglicht heute eine Reise ins Mittelalter.   www.marksburg.de

Burg Maus

Die Burg Maus ist eine aus der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts stammende kurtrierische Höhenburg im Mittelrheintal bei Sankt Goarshausen in Rheinland-Pfalz. Sie liegt auf 197,3 m ü. NHN über dem Ortsteil Wellmich und ist seit 2002 Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.   www.burg-maus.de

Burg Katz

Die Burg Katz ist eine rechtsrheinische Hangburg in St. Goarshausen, Rheinland-Pfalz. Eigentlich trug die Burg den Namen Burg Neukatzenelnbogen. Der Volksmund hat das auf Burg Katz verkürzt. Seit 2002 ist die Burg Katz Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.   www.burg-katz.de

Burg Schönburg

Die Burg Schönburg am Rhein ist eine Höhenburg aus dem 12. Jahrhundert bei Oberwesel im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz. Sie galt in der Romantik als schönster Zufluchtsort am Rhein.   www.hotel-schoenburg.com

Burg Pfalzgrafenstein

Die Burg Pfalzgrafenstein, auch die Pfalz bei Kaub genannt, ist eine auf einer Felseninsel im Rhein bei Kaub errichtete Zollburg, die auf Ludwig den Bayern, Pfalzgrafen bei Rhein und späteren römisch-deutschen König und Kaiser, zurückgeht. Sie hatte die Aufgabe, die Einnahme des Schiffszolls in der rechts-rheinisch gegenüber gelegenen Zahlstelle in Kaub zu überwachen. Wegen dieser Zweckbestimmung diente die Inselburg – anders als andere Burgen am Mittelrhein – nicht als Wohnstatt. Das Bauwerk entstand im Lauf der Jahre aus einem von Ludwig IV. 1326 bis 1327 errichteten Turm.   www.burg-pfalzgrafenstein.de

Burg Rheinfels

Die Burg Rheinfels ist die Ruine einer Spornburg auf einem Bergrücken zwischen dem linken Ufer des Rheins und dem Gründelbachtal oberhalb von St. Goar gelegen. Nach ihrem Ausbau zur Festung war sie die größte Wehranlage im Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bingen und wurde nur noch von der Festung Ehrenbreitstein übertroffen, die im Mittelrheintal oberhalb des rechtsrheinischen, gleichnamigen Koblenzer Stadtteils liegt. Seit 2002 ist die Burg Rheinfels Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.   www.stadt-st-goar.de/urlaub-in-st-goar/#rheinfels

Burg Sponheim

Die Burg Sponheim, ursprünglich Spanheim genannt, ist die Ruine einer aus dem Mittelalter stammenden Spornburg am Rande des Hunsrücks auf der Gemarkung der Ortsgemeinde Burgsponheim im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz.   www.burgsponheim.de

Schinderhannesturm

An der Ostecke der ehemaligen Stadtbefestigung erhebt sich ein Turm, der ursprünglich als Pulvermagazin und Gefängnisraum diente. Seinen Namen trägt er nach dem berühmt-berüchtigten Räuber Johannes Bückler, genannt "Schinderhannes". Nach seiner Gefangennahme Ende Februar 1799 in Schneppenbach wurde er nach Simmern gebracht und dort inhaftiert. In der Nacht vom 19. auf den 20. August 1799 gelang ihm die Flucht aus dem bis dahin als ausbruchssicher geltenden Turm. Der Schinderhannesturm dient heute als Veranstaltungs- und Ausstellungsraum.Im ehemaligen Verließ vermitteln Exponate und Ausstellungsstücke anschauliche Eindrücke rund um das Thema "Schinderhannes".   www.sim-rhb.de/tourismus/freizeit-erholung/sehenswuerdigkeiten/der-schinderhannesturm

Burg Metternich

Die Ruine Burg Metternich ist die Ruine einer Spornburg bei 150 m ü. NN auf einem ca. 60 Meter hohen und nach drei Seiten hin steil abfallenden Bergsporn über der Ortsgemeinde Beilstein in Rheinland-Pfalz. Der Bergfried kann heute als Aussichtsturm bestiegen werden. In den umfangreichen Ruinen der bewirtschafteten Burg befindet sich eine Gaststätte mit Biergarten.   www.burgmetternich.de/burg-metternich


Faszination Rhein und Mosel

Sonderfahren an Rhein und Mosel

Schauen Sie bei einem Glas Wein, Bier oder bei Kaffee und Kuchen die schöne Natur von Mosel und Rhein an. Eine Schiffsreise wird dann ein unvergeßliches Erlebnis. Sie können eine Tages-Schiffstour mitmachen oder eine kürzere romantische Loreleyfahrt von 1 oder 2 Stunden. Entdecken Sie die faszinierende Kulturlandschaft des Rhein- oder Moseltals. Spannend ist auch eine Schleusenduchfahrt von Traben-Trarbach nach Bernkastel, denn der Höhenunterschied in der Schleuse beträgt ± 6 Meter.

Weiterführende Informationen finden Sie auch hier:

www.moselfahrplan.de
www.bernkastel-kues.de/schiffahrt.html

www.k-d.com/de
www.bonnschiff.de
www.bingen-ruedesheimer.de
www.hoelzenbein.de
www.bfs-linie.de
www.loreley-linie.de
www.schiffahrt-nikolay.de


Ausstellungen und Museen

Spielzeugmuseum Kunterbunt Kastellaun

Hier gibt es Spielsachen aus den vergangenen 150 Jahren.   www.spielzeugsammlung-kunterbund.de

Agrarhistorisches Museum Emmelshausen

Eine Ausstellung über das Leben und Arbeiten in der Landwirtschaft.   www.rhein-mosel-dreieck.de/agrarmuseum.aspx

Hunsrückmuseum Simmern und Schinderhannesturm

Ein Überblick über die Geologie, Natur- und Kulturlandschaft des Hunsrücks.   www.hunsrueck-museum.de

Puppen- und Bärenmuseum

Mehr als 3.000 Bären, Puppen und andere Spielzeuge sind ausgestelllt.   www.deutsches-puppen-und-baerenmuseum.de

Haus der Sinne, Schloss Freudenberg

Ein Erfahrunsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens.   www.schlossfreudenberg.de

Sinnespfad am Erbeskopf

Habt Ihr schon einmal dem Summen eines Steines gelauscht?   www.vgv-baumholder.de

Technik Museum Speyer

Eine Erlebniswelt für Jung und Alt.   www.speyer.technik-museum.de

Flugausstellung Hermeskeil

Eine Wanderung durch die Fluggeschichte.   www.flugausstellung.de

Kupferbergwerk Fisbach

Ein Bergwerk im ursprünglichen Zustand.   www.besucherbergwerk-fischbach.de

Keltendorf Bundenbach

Eine keltische Kleinburg als Freilichtmuseum wieder aufgebaut.   www.verein-keltenwelten.de/keltische-staetten/bundenbach-keltensiedlung-altburg

Deutsches Museum Bonn

Forschung und Technik in Deutschland nach 1945.   www.deutsches-museum-bonn.de

Eifel-Vulkanmuseum Daun

Einen Eindruck der vulkanischen Phänomene und Aktivitäten.   www.vulkaneifel.de/index.php/vulkaneifel-entdecken/kultur-freizeit/eifel-vulkanmuseum.html

Vulkanpark

Das Leben der Mensch mit und von den Vulkanen.   www.vulkanpark.com

Landesmuseum Koblenz Festung Ehrenbreitstein

Das Soldatenleben in früheren Zeiten.   www.landesmuseumkoblenz.de

Edelsteinmuseum Idar Oberstein

Verarbeiteten Edelsteinen in geschliffener Form und auch als Kristalle.   www.edelsteinmuseum.de

Erlebnismuseum „Mensch und Landschaft“ Hermeskeil

Wie die Erde entstanden ist und was es alles im Wald zu sehen gibt.   www.naturpark.org/saar-hunsrueck/erlebnismuseum